“de arte venandi
cum avibus”

aktualisiert am:
25.11.2018

Startleiste

Tage des Adlers...

Da sitze ich 2010 im Falknerlehrgang und die eigentlich wichtigste Frage ist: Welchen Vogel wird man sich später aufstellen? Die eine Seite sagt, es sollte ein Wanderfalke sein. Jagen mit dem Wanderfalken ist die hohe Kunst der Falknerei. Die andere Seite meint, es muss ein Habicht sein. Der ist einfach auf jagen gepolt und unglaublich triebstark. Den muss man nicht erst lange bitten. Und die dritte Seite ist der Überzeugung, dass ein Harris Hawk genau der richtige Anfängervogel ist, weil er ja in der Natur in Familienverbänden jagt, also sehr sozial eingestellt ist. Nur in einer Sicht sind sich alle einig: Ein Steinadler ist KEIN Anfängervogel. Letzteres möchte ich ausdrücklich unterstreichen.

Bei solchen Diskussionen lehne ich mich gerne entspannt zurück und überlege, was ich tun kann, um mich keinem Lager zuzuschlagen.

Daher war mein erster Beizvogel ein Sakerfalke.
Die Kommentare gingen recht gleichlautend in die Richtung: “Was willst du als Anfänger mit einem Saker? Mit dem wirst du nie jagen.” Nun gut, zwar haben wir keine große Strecke gemacht, aber immerhin hat er mit mir neben unterschiedlichem Federwild sogar 4 Kaninchen gefangen. Ein schönes Ergebnis mit einem Sakerfalken.
Da ich leider erkennen musste, kein Revier mit genügend geeignetem Wild und für einen Saker gut bejagbarer Struktur (offenes Gelände) zur Verfügung zu habe, bin ich auf Harris Hawks umgestiegen und hege nach wie vor große Begeisterung für diese Vögel.
Dennoch habe ich bei jeder Beizjagd die “Adler-Männer und -Frauen” mit ihren faszinierenden Vögeln bewundert. Schon früh kam der Wunsch, irgendwann einmal selber einen Steinadler zu fliegen.
2015 sollte es dann soweit sein. Eigentlich wollte ich mir im Spätsommer einen Jungadler zulegen, aber es kam mal wieder alles etwas anders...

 

“Kauf dir einen Steinadler, dann hast du einen Freund fürs Leben!”

Ein hoch geschätzter Kollege und langjähriger, sehr erfahrener Adler-Falkner wollte mir beim Kauf eines Jungadlers helfen. Doch nun rief er schon Anfang Januar an, er habe eine andere Idee, ich könne einen bereits eingeflogenen, 6-jährigen Adler-Terzel bekommen.
So kam es dann auch. Am 31.01.2015 zog “Johnny” bei uns ein. Ein Traum ging in Erfüllung!

0-IMG_2802b

Das erste Mal...

Wir Falkner taufen unsere Vögel auf der ersten Beute, die sie geschlagen haben. Genau genommen erhalten sie ihren Namen also erst mit dem ersten erfolgreichen Beizflug.
Ebenso nutzen wir auch erst dann die vermauserten Bruckfedern unserer Greifvögel als Schmuck am Jagdhut (sofern man das denn möchte), wenn wir bereits mit dem Vogel Beute gemacht haben.
Und genauso sage ich auch erst “ich fliege einen Steinadler”, wenn ich mit ihm schon gefangen habe. Bis dahin lasse ich ihn selbstverständlich schon frei fliegen; es handelt sich aber dann nur um Trainingsflüge oder im “besten” Fall erfolglose Jagdflüge.
Das erste Mal, wenn Falkner und Beizvogel gemeinsam Jagderfolg haben, ist somit ein ganz besonderer Moment in Zusammenspiel von Mensch und Tier. Ich bin sehr stolz darauf, dass ich diesen Moment mit meinem Steinadler bereits in unserer ersten Beizsaison am 28.11.2015 erleben durfte.

D4S_2529

Auch in 2016 erfolgreich...

In der Jagdsaison auf Feldhasen vom 01. Oktober bis 31. Dezember 2016 hatten wir mehrere Jagdtage mit diversen Jagdflügen. Doch Hasen sind clever und schnell. So blieben alle Anstrengungen des Adlers ohne Erfolg, bis zum 19. Dezember. An diesem Tag konnte Johnny nach spektakulärem Flug über mehr als 200m einen Hasen schlagen und binden. Ziel für 2016 erreicht.

20161219_150652xxxklein

Falknerhund
Falknerhund
Falknerhund
Falknerhund
Falknerhund
Falknerhund

Magyar Vizsla
Magyar Vizsla
Magyar Vizsla
Magyar Vizsla
Magyar Vizsla
Magyar Vizsla

Beizjagd
Beizjagd
Beizjagd
Beizjagd
Beizjagd
Beizjagd

Falknerei
Falknerei
Falknerei
Falknerei
Falknerei
Falknerei

Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren

Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren

Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren
Ibbenbüren

Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler

Drahthaarvizsla
Drahthaarvizsla
Drahthaarvizsla
Drahthaarvizsla
Drahthaarvizsla
Drahthaarvizsla

Vizsla
Vizsla
Vizsla
Vizsla
Vizsla
Vizsla

Drahthaar Vizsla
Drahthaar Vizsla
Drahthaar Vizsla
Drahthaar Vizsla
Drahthaar Vizsla
Drahthaar Vizsla

Berner Niederlaufhund
Berner Niederlaufhund
Berner Niederlaufhund
Berner Niederlaufhund
Berner Niederlaufhund
Berner Niederlaufhund

Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler

Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler
Steinadler